Heißer Ingwer-Apfelwein




Foto von Stephanie Staton

Ausbeute: 1 Gallone

Zutaten


  • 4 1 x 4 Zoll große Streifen orangefarbene Schale
  • 8 ganze Nelken
  • 6 ganze Piment
  • 4 3-Zoll-Zimtstangen
  • 1 1-Zoll-Stück frischer Ingwer, geschält
  • 1/3 ganze Muskatnuss (mit einem großen Messer die Portion in einem Stück abschneiden)
  • 1 Gallone Apfelwein

Vorbereitung
Legen Sie die ersten sechs Zutaten auf ein 8-Zoll-Quadrat-Doppelschicht-Käsetuch. Sammeln Sie die Kanten des Käsetuchs und binden Sie es fest.

Legen Sie den Käsetuchbeutel und den Apfelwein in einen großen Suppentopf. Abdecken und bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen, bis die Mischung kurz vor dem Kochen steht. Nehmen Sie den Deckel ab und reduzieren Sie die Hitze auf mittel-niedrig oder niedrig. Wenn die Mischung nicht mehr kocht, den Deckel wieder aufsetzen und 30 Minuten köcheln lassen. Käsetuchbeutel entfernen. Heiß servieren.

Dieses Rezept eignet sich auch gut für einen Slow Cooker.

Tags Apfelwein, Rezept


Schau das Video: Ingwer pflanzen, vermehren ist ganz einfach Ginger


Vorherige Artikel

Erinnerst du dich als …

Nächster Artikel

Ein Coup im Stall: Wie man mit dem Sturz von Hähnen umgeht