Wie man Popcorn in einer braunen Papiertüte macht!


Das ist alles was Sie brauchen.

1/4 Tasse trockene Maiskörner in eine Papiertüte geben.

Ja, direkt in der Tasche!

Einmal falten!

Zweimal falten! Fast fertig zur Mikrowelle!

Legen Sie die Tasche auf die Seite. Es ist wichtig, dass sie zusammengeklappt ist, damit Sie Ihre Kerne nicht verlieren. Dann Luft herausdrücken.

Flache Tasche mit Körnern darin! Legen Sie den Beutel 5 Minuten lang mit der Seite nach oben in die Mikrowelle. Beobachten Sie genau, wie Ihre Mikrowelle möglicherweise schneller ist als meine.

Der Beutel wird aufgeblasen, wenn sich das Popcorn und die Luft im Beutel ausdehnen.

Heißes Popcorn vorsichtig aus der Mikrowelle nehmen. Schau dir an, wie viel Popcorn diese Ausbeute bringt! Kommt bei großen Marken mit allen Zusatzstoffen nie vor.

Nach Belieben würzen und genießen! Lass mich wissen, wie es geht!


Schau das Video: Karamell Popcorn. BakeClub


Vorherige Artikel

Dünne Kühe entsprechen einer schlechten Rindfleischproduktion

Nächster Artikel

Wie man Micro Greens anbaut