Wie man würzige gefüllte Pilze macht


Die Dinge, die Sie brauchen werden.

Hacken Sie Ihren Knoblauch ...

Und deine Schalotten.

Zur Seite legen ...

Schöpfen Sie die Stängel Ihrer Pilze aus.

Die Stiele sollten so aussehen.

Und so, wenn Sie fertig sind.

Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie der Pfanne Knoblauch, Schalotten und gehackte Pilzstängel hinzu. Mit einer Prise Meersalz braten, bis die Feuchtigkeit verschwunden ist, und zum Abkühlen beiseite stellen.

In derselben Pfanne würzige Hühnchen- oder Schweinswurst kochen, Fett abtropfen lassen und zum Abkühlen beiseite stellen.

Das Fleisch in kleine Stücke schneiden.

Wenn alles kühl ist, die restlichen Zutaten Cremekäse, Parmesan, schwarzer Pfeffer und Cayenne-Pfeffer unterrühren. Die Mischung sollte dick sein.

Füllen Sie mit einem kleinen Löffel jede Pilzkappe mit der Füllung.

Ordnen Sie die Pilzkappen auf dem vorbereiteten Backblech an.

20 Minuten bei 350 Grad im vorgeheizten Ofen backen oder bis die Pilze heiß sind und sich unter den Kappen Flüssigkeit bildet. Gut zu gehen!


Schau das Video: Gefüllte Champignons I Sommer-Rezept I für den Grill I Vegan möglich


Vorherige Artikel

Dünne Kühe entsprechen einer schlechten Rindfleischproduktion

Nächster Artikel

Wie man Micro Greens anbaut