Wie man mit Zahnstochern einen sich selbst bildenden Stern macht


Nimm 5 Zahnstocher

Brechen Sie eine in der Mitte. Brechen Sie nicht vollständig, es muss verbunden bleiben.

Wiederholen Sie mit anderen vier.

Ordnen Sie sie wie gezeigt an und verschieben Sie die Pausen in der Mitte eng zusammen.

Stellen Sie sicher, dass sie ziemlich gleichmäßig verteilt sind und sich nicht überlappen. Tragen Sie dann in der Mitte einen Tropfen Wasser auf. Versuchen Sie, alle fünf Pausen nass zu machen.

Lehnen Sie sich zurück und beobachten Sie, wie sie sich langsam öffnen.

Mit der richtigen Oberfläche, genau der richtigen Menge Wasser und ein bisschen Glück sollte es so etwas geben. :) :)


Schau das Video: 3 Spiel und Bastelideen für Kinder mit Papier


Vorherige Artikel

Wie man Wolle kardiert

Nächster Artikel

Wie man Rhabarber-Marzipan-Kuchen macht