Wie man Fleisch in seinen Säften macht (Carne en Su Jugo)


Zutaten sammeln

Kochen Sie das Rindfleisch, bis es zart ist

Speck in kleine Stücke schneiden und in einer beschichteten Pfanne gut kochen (nicht zu knusprig)

Die grünen Tomaten schälen; Schneiden Sie sie in zwei Hälften. Gut mischen.

Sobald das Fleisch fertig ist, fügen Sie die Sauce hinzu. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Sieb verwenden, damit die Samen nicht in Ihr Fleisch gelangen.

Fügen Sie Speck dem Fleisch und der Soße hinzu

Zwiebeln hacken und die erste Schicht entfernen. Die Zwiebel im Speckfett schön zart kochen. Sobald Sie fertig sind, können Sie sie ein wenig belasten. Die Qualität der Zwiebeln ist optional

Fügen Sie gekochte Zwiebeln dem Fleisch, dem Speck und der Soße hinzu

Einige Tortillas im Speckfett anbraten und etwas abtropfen lassen.

Sobald alles kocht, ist es servierfertig

Iss es mit aufgerollten Tortillas

Einige Leute fügen auch gekochte Bohnen (frijoles de la hoya) hinzu, es liegt wirklich an Ihnen.


Schau das Video: Beef Cooked in its Juices Carne en su Jugo


Vorherige Artikel

Erinnerst du dich als …

Nächster Artikel

Ein Coup im Stall: Wie man mit dem Sturz von Hähnen umgeht