Wie man Zimt und Zucker Muffins auseinander ziehen lässt


Holen Sie zuerst alle Zutaten heraus! (Ich hatte hier draußen kein Nudelholz) und heizen Sie Ihren Backofen auf 350 vor!

Beginnen Sie, indem Sie die beiden mittelgroßen Butterstangen auf dem Herd schmelzen! Sie möchten, dass es ein helles Karmelbraun bekommt. Ungefähr 5 Minuten (behalten Sie es im Auge, um sicherzustellen, dass es nicht brennt)

Nehmen Sie Ihren Teig aus der Packung. Ich habe ein paar Mal gebraucht, um zu sehen, was für mich am besten funktioniert hat, um sie auszurollen. Finden Sie also heraus, was für Sie funktioniert, um die Kreise zu bilden. Sie werden 32 oder mehr von jedem wollen!

Sobald Sie die Kreise mit Butter beginnen, dann Ihre Zuckermischung! (Zimt, Zucker, Muskatnuss) Sie werden dies 6 Mal tun!

Sobald alle Butter und Zucker in zwei Hälften geschnitten und in eine Butter-Muffin-Dose mit der Schnittseite nach unten gelegt werden! ( Seite an Seite)

20 bis 25 Minuten bei 350 ° C backen ... Auf ein Backblech legen, damit die Butter nicht auf den Ofen fließt und eine rauchige Sauerei entsteht! 10 Minuten abkühlen lassen und dann mit einem kalten Glas Milch genießen! :) :)


Schau das Video: Apfel Muffins schnell, lecker und saftig


Vorherige Artikel

Erinnerst du dich als …

Nächster Artikel

Ein Coup im Stall: Wie man mit dem Sturz von Hähnen umgeht